Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die Geschäftsbedingungen wurden gemäß dem Verbraucherschutzgesetz (ZVPot) auf der Grundlage der Empfehlungen der Industrie- und Handelskammer Sloweniens und der internationalen Kodex für E-Geschäftsverkehr erstellt.

Die Geschäftsbedingungen bestimmen die Kaufbedingungen über die Website www.rencelj.si , die unter https://www.rencelj.si (im Folgenden: \'Website\') verfügbar ist und vom Unternehmen Rencelj d.o.o, dmr Anbieter von e-Geschäftsverkehr (im Folgenden \'Anbieter\') verwaltet wird.

Vor dem Online-Kauf lesen Sie bitte

  • diese Geschäftsbedingungen,
  • Hilfe beim Einkauf,
  • Lieferung,
  • unsere Datenschutzrichtlinie, die sich auf den Schutz Ihrer Privatsphäre bezieht.

Durch die Nutzung der Website akzeptiert und annimmt der Nutzer alle Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen, die auch alle Links als Bestandteile enthalten, und bestätigt, dass er mit der Datenschutzrichtlinie, die sich auf den Schutz der Privatsphäre Datenschutzerklärung bezieht, vertraut ist.

Die wesentlichen Eigenschaften der Ware, die Preise, einschließlich aller Steuern und sonstigen Abgaben, sowie Informationen über die Zahlungsweise und die Lieferung sind zum Zeitpunkt der endgültigen Bestätigung des Vertrags gültig. Das Lieferdatum ist zum Zeitpunkt der endgültigen Bestätigung gültig. Im Falle einer möglichen Änderung der Lieferfrist werden die Verkaufsberater vom Call-Zentrum des Kunden rechtzeitig informiert.

Der Preis des Produkts, der Wert der Mehrwertsteuer und die Versandkosten werden im Warenkorb angezeigt, bevor Sie die Bestellung abschließen. Sie werden außerdem über alle Informationen zu Ihrer Online-Bestellung über die E-Mail-Adresse informiert, die Sie im Warenkorb angegeben haben, als Sie Ihre Daten gleichzeitig mit der Bestellung eingegeben haben. Wenn Sie es nicht erhalten, haben Sie möglicherweise eine falsche E-Mail-Adresse angegeben. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an info@rencelj.si.


1. Endgültige Bestätigung der Bestellung

Die Bestellung wird endgültig bestätigt, wenn der Benutzer nach dem Absenden einer Online-Bestellung eine E-Mail mit den Details seiner Bestellung auf der von ihm eingegeben E-Mail erhalten hat, sowie eine Nachricht, dass die Bestellung angenommen und bestätigt wurde.

Wenn der Benutzer nach der Bestellung etwas ändern oder die Bestellung stornieren möchte, kann dies per E-Mail an info@rencelj.si erfolgen.

Die Bestellung wird elektronisch auf dem Server des Anbieters gespeichert und steht dem Kunden am Firmensitz zur Verfügung. Der Käufer bestätigt beim Kauf, dass er die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Online-Shops www.rencelj.si vollständig kennt und ihnen zustimmt. Wir behalten uns das Recht auf Änderungen und Fehler in Preisen und Text vor. Wir entschuldigen uns im Voraus für etwaige Fehler. Bei Streitigkeiten sind beide Parteien für eine gütliche Streitbeilegung.


2. Zugänglichkeit der Informationen (Zusammenfassung der Gesetzgebung)

Der Anbieter verpflichtet sich, dem Käufer stets folgende Informationen zu gewährleisten:

  • Firmenidentität (Name und Sitz, Registernummer)
  • Kontaktinformationen, die dem Benutzer eine schnelle und effektive Kommunikation ermöglichen (E-Mail, Adresse)
  • wesentliche Merkmale von Waren oder Dienstleistungen (einschließlich Nachverkaufsdienstleistungen und Garantien)
  • die Verfügbarkeit von Produkten (jedes Produkt oder jede Dienstleistung, die auf der Website angeboten wird, sollte innerhalb einer angemessenen Zeit zugänglich sein)
  • Versandbedingungen des Produkts oder für die Ausführung einer Dienstleistung (Art, Ort und Liefertermin)
  • Alle Preise müssen klar und eindeutig angegeben sein und in den Steuern und Versandkosten ausgewiesen oder bereits enthalten sein)
  • Zahlungsart und Versand
  • zeitliche Gültigkeit des Angebots
  • Frist, innerhalb derer es möglich ist, vom Vertrag zurückzutreten und die Bedingungen für den Rücktritt; ob und in welchem Umfang, ob und in welchem Umfang der Käufer das Produkt zurückgibt
  • Erläuterung des Beschwerdeverfahrens, einschließlich etwaiger Kontaktdaten des Ansprechpartners oder des Kundendienstes.


3. Firmenidentität und Kontaktdaten

  • Anbieter und seine Adresse: Renčelj d.o.o., Povir 54/e, 6210 Sežana
  • E-Mail: info@rencelj.si (Benutzer sollten eine E-Mail für Einwände, Kommentare, Fragen oder Erklärungen senden)
  • Firmenkennzahl: 5537100000
  • UID-St.Nr: SI33152390

Warenkorb

Um die Bestellung abzuschließen, müssen Sie die erforderlichen Felder ausfüllen.


Kontoinformationen

Sie müssen die erforderlichen Kontaktinformationen angeben, die mit einem Sternchen (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Adresse, Ort, Postleitzahl und Telefonnummer) gekennzeichnet sind, die wir für die Bestätigung und Kaufabschluss sowie Lieferung des Produktes benötigen. Sie müssen mindestens eine gültige Telefonnummer eingeben.

Mit dem Formular können Sie ein Konto erstellen und Ihre Daten sind bereits für die nächste Bestellung gespeichert.

Es ermöglicht Ihnen auch den Versand auf eine andere Adresse


Zusammenfassung des Warenkorbs

Es werden Produkte angezeigt, die Sie im Online-Shop in Ihr Warenkorb hinzugefügt haben. Sie können die Mengen korrigieren oder den Artikel aus dem Warenkorb entfernen. Der Preis des Produkts, die Versandkosten, der Wert der Mehrwertsteuer und die Gesamtkosten der Zahlung werden angezeigt.


Versandart

GLS Lieferservice - Der Preis für Porto und Verpackungskosten beträgt 3 € (der Preis enthält MwSt.) oder persönliche Abholung am Firmensitz Povir 54e, 6210 Sežana.

Für die Zustellung von Waren sorgt GLS in der Regel am nächsten Tag, spätestens jedoch 10 Tage nach Abfertigung.

Der Vertragspartner für die Zustellung von Sendungen ist GLS, aber der Anbieter behält sich das Recht vor, einen anderen Zustelldienst zu wählen, wenn diese Bestellung damit effizienter ausgeführt wird.


Zahlungsart

Sie können zwischen folgenden Zahlungsmethoden wählen: Zahlung per Nachnahme, Kredit- oder Debetkarte und Paypal.

Die Ware, gekauft über die Website des Unternehmens Renčelj d.o.o. bezahlt der Käufer per Nachnahme an den Zusteller.


Bestellungsabschluss

In kurzer Zusammenfassung sieht der Benutzer den Gesamtbetrag für die Zahlung und alle zusätzlichen Informationen. Der Benutzer bestätigt die Bestellung, indem er auf Ich bestätige die Bestellung mit einer Zahlungsverpflichtung klickt. Wenn die Bestellung erfolgreich abgeschlossen wurde, wird auf der Website "Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihre Bestellung erfolgreich übermittelt." angezeigt.


Endgültige Bestätigung der Bestellung

Nach dem Absenden der Bestellung erhält der Benutzer eine E-Mail mit den Details seiner Bestellung auf der weitergeleiteten E-Mail, die er bei der Bestellung eingegeben hat, und mit einer Nachricht, dass die Bestellung angenommen und bestätigt wurde.

Mit der erhaltenen E-Mail wird der Benutzer darüber informiert, dass wir ihn vor dem Absenden der Bestellung über die geplante Lieferzeit der bestellten Ware informieren werden. Wenn der Benutzer nicht über das Telefon erreichbar ist, werden wir ihn per E-Mail kontaktieren.


Rücktritt von der Bestellung vor der Lieferung

Wenn der Benutzer nach der Abgabe der Bestellung etwas ändern oder die Bestellung stornieren möchte, kann dies per E-Mail an info@rencelj.si tun.


Preise

Alle Preise auf der Website sind Endpreise, die alle Beiträge und Steuern enthalten.

Die Preise sind zum Zeitpunkt der Bestellung gültig und haben keine vordefinierte Gültigkeit.

Der Kaufvertrag zwischen dem Anbieter und dem Käufer kommt zu dem Zeitpunkt zustande, an dem der Bieter die Bestellung bestätigt. Ab diesem Zeitpunkt sind alle Preise und sonstigen Bedingungen fest und gelten sowohl für den Anbieter als auch für den Käufer.

Der Anbieter stellt dem Käufer eine Rechnung auf einem dauerhaften Datenträger aus, mit gegliederten Kosten und Anweisungen, wie er vom Kauf zurücktreten und die Produkte zurückgeben kann, wenn dies erforderlich und möglich ist.

Der Kaufvertrag (Bestellung) wird elektronisch auf dem Server des Anbieters gespeichert und ist dem Kunden jederzeit in seinem Benutzerprofil zugänglich, was bei telefonischen Bestellungen nicht gilt. In diesem Fall speichert der Anbieter die Kundeninformationen nur in der Kundendatenbank des Unternehmens innerhalb des Programms, das das Unternehmen für seine Buchhaltungszwecke verwendet.

Bei Produktbeschreibungen können Fehler auftreten. Wir behalten uns das Recht vor, den Preis der Produkte ohne vorherige Ankündigung zu ändern.


Rechnung in elektronischer Form

Es gibt viele Vorteile der elektronischen Rechnung - auch für unsere Umwelt:

  • Reduzierung des Papierverbrauchs
  • Reduzierung des Tintenverbrauchs und
  • Beförderung.

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2010/45/EU und dem geänderten Artikel 84 des Mehrwertsteuergesetzes - ZDDV-1 (Amtsblatt der Republik Slowenien, Nr. 13/11-UPB3, 18/11, 78/11, 38/12 und 83/12) vom 01.01. 2013 wird eine gleichwertige Behandlung von Papier- und elektronischen Rechnungen eingeführt.

Mit dem Absenden einer Bestellung in unserem Online-Shop stimmt der Käufer zu, dass alle Rechnungen und Rechnungszahlungsmethoden in elektronischer Form der Kredit-, Debet- oder Paypal-Karte belastet werden. Für den Fall, dass der Käufer die Zahlung per Nachnahme wählt, wird ihm die Rechnung, gedruckt auf Steuerkasse, der Bestellung beigefügt

Der Käufer, der die Rechnung in Papierform erhalten möchte, kann seinen Wunsch später an die E-Mail-Adresse info@rencelj.si senden. Für jede Rechnung, die per Post geschickt wird, werden die Verwaltungskosten in Höhe von EUR 1,00 berechnet.


Multimedia-Inhalt

Der Online-Shopwww.rencelj.si listet die wichtigsten Produktdaten und zur besseren Darstellung auch Fotos und Videoclips auf. Obwohl wir uns bemühen, genaue Fotos und Videos der Verkaufsartikel zur Verfügung zu stellen, sollten alle Fotos als symbolisch betrachtet werden. Fotos bieten keine Produkteigenschaften. Farbtöne und Aussehen können geringfügig vom tatsächlichen Zustand der Produkte abweichen. Alle Multimedia-Inhalte sind Eigentum des Unternehmens Renčelj d.o.o. und jeder Diebstahl oder Ausleihe wird rechtlich verfolgt.


Das Recht, vom Vertrag zurückzutreten oder das Produkt zurückzusenden

Bei Verträgen, geschlossen auf Ferne, hat der Verbraucher das Recht, das Unternehmen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu benachrichtigen, dass er vom Vertrag zurücktritt oder das Produkt zurücksendet, ohne den Grund für seine Entscheidung gemäß Artikel 43 ZVPot angeben zu müssen. Die einzigen Kosten für den Verbraucher in Bezug auf die Stornierung sind die direkten Kosten der Rücksendung der Ware


RÜCKTRITT VOM VERTRAG

Die Möglichkeit des Rücktritts erfolgt gemäß dem Verbraucherschutzgesetz.

Gesamtkosten für das Senden und/oder Rückgabe der Ware bei Rückgabe trägt der Käufer. Im Falle eines Rücktritts vom Vertrag erstattet das Unternehmen umgehend bzw. spätestens 14 Tage nach Erhalt der Mitteilung über den Rücktritt alle Zahlungen zurück. Das Unternehmen gibt empfangene Zahlungen an den Verbraucher mit der gleichen Zahlungsmethode zurück wie der Verbraucher, es sei denn, der Verbraucher hat ausdrücklich die Verwendung eines anderen Zahlungsmittels beantragt, und wenn der Verbraucher deswegen keinerlei Kosten trägt. Bei Kaufverträgen kann das Unternehmen die Erstattung der erhaltenen Zahlungen b is zur Übernahme der zurückgegebener Ware oder bis der Verbraucher nicht einen Beweis vorgelegt hat, dass er die Ware zurückgeschickt hat, einbehalten, es sei denn, das Unternehmen bietet die Möglichkeit ann, selbst die zurückgegebene Ware zu übernehmen.

Wenn Sie unzureichende oder beschädigte Ware erhalten, können sie die nur innerhalb der gesetzlichen Frist von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeben. Die Ware darf nicht gebraucht sein, in der Originalverpackung verpackt und/oder unbeschädigt. Das Kaufgeld wird dem Käufer in einer vorab vereinbarten Weise zurückerstattet und zwar spätestens innerhalb von 14 Arbeitstagen nach Rücksendung der Ware.

Über die beabsichtigte Rückgabe senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@rencelj.si.

Das Rücktrittsformular aus Artikel 43b, Absatz 5, ist unter folgendem Link verfügbar: http://www.pisrs.si/Pis.web/pregledPredpisa?id=PRAV11915.

Um das Verständnis der Rückgaberechte zu erleichtern, finden Sie hier eine Erklärung der Marktaufsichtsbehörde (Quelle: Informationen - Zeitschrift der Handelskammer Sloweniens, 20. Januar 2012, Nummer 3):

Im Fall des Rücktrittsrechts von einem Fernabsatzvertrag ist darauf hinzuweisen, dass es sich um einen Rücktritt vom Vertrag handelt, ohne dass mit der Sache irgendwas nicht in Ordnung wäre, sondern hat der Verbraucher dieses Recht bereits wegen der Natur des Vertrags - dem Abschluss eines Fernabsatzvertrags. Im Falle des Rücktrittsrechts kommt es nicht darauf an, dass der Verbraucher nicht weiß, was er kauft (im Prinzip weiß der Verbraucher auch bei anderen Sachen, was er bestellt), sondern nur darauf, um seine Entscheidung innerhalb der gesetzlichen Frist zu überdenken und im Falle, dass diese Entscheidung übereilt war, seine Entscheidung zu ändern und vom Vertrag zurückzutreten.

Es sei auch darauf hingewiesen, dass der Abschluss eines Fernabsatzvertrags dem Verbraucher nicht mehr Rechte mehr verleiht als der Abschluss eines Vertrags in herkömmlicher Weise (d.h. durch den Besuch des Geschäfts). Somit kann und darf der Verbraucher die empfangene Ware bis zum Rücktritt vom Vertrag nicht ungehindert nutzen, da es sich nicht um einen Kauf für eine Prüfung handelt, bei der die Prüfung der Ware eine Voraussetzung für die Aufrechterhaltung des Vertrages ist.

Somit kann und darf der Verbraucher die empfangene Ware bis zum Rücktritt vom Vertrag nicht frei nutzen, da es sich nicht um einen Testkauf handelt, bei dem der Test der Ware eine Voraussetzung für die Aufrechterhaltung des Vertrages ist. Der Verbraucher kann die empfangene Ware daher nur in dem Maße besichtigen und testen, wie dies für die Feststellung der tatsächlichen Situation und wie es in Geschäften üblich, notwendig ist.

Jegliches »Testen«, das von den obigen Punkten abweicht, kann als die Verwendung von Waren angesehen werden, was bedeutet, dass der Verbraucher das Recht verliert, vom Vertrag zurückzutreten.

Das Rücktrittssrecht gibt dem Verbraucher nicht mehr Rechte, sondern nur die Möglichkeit, dass er auch nach Erhalt der Ware seine Kaufentscheidung noch einmal überdenkt, und falls diese Entscheidung verfrüht war, seine Entscheidung ändert und vom Vertrag zurücktritt, er bekommt aber kein Recht auf die Benutzung der Ware.


Der Online-Shop rencelj.si behält sich das Recht vor, das beschädigte, gebrauchte Produkt oder das Produkt, das bei der Rückgabe nicht alle zugehörigen Elemente enthält (Box, Rechnung, original verpackt, unbenutzt usw.), auf Kosten des Absenders abzulehnen. Daher bitten wir Sie, mit dem Produkt sorgfältig und wirtschaftlich zu handeln, da wir nur auf diese Weise das Produkt ungestört ersetzen oder Ihnen das Geld zurückgeben können.

Das Kaufgeld werden wir Ihnen auf Ihr Transaktionskonto überweisen, dessen Nummer Sie dem Produkt und dem Reklamationsprotokoll zufügen sollen, den Sie dann zurückschicken oder per E-Mail an info@rencelj.si senden.

Sehr wichtig:

Alle Produkte verlassen unser Distributionszentrum in einer Schutzverpackung und in einwandfreiem Zustand. Bitte beachten Sie, dass das Paket in einwandfreiem Zustand geliefert wird. Wenn Sie beim Erhalt des Pakets eine offensichtliche Beschädigung am Paket feststellen, sind Sie nicht verpflichtet, solches Paket zu akzeptieren, und Sie können es ablehnen. Bitte informieren Sie uns über die Ablehnung des Pakets wegen Beschädigung. Sie müssen verstehen, dass das Unternehmen Renčelj d. o. o. nicht für Schäden an der Verpackung 24 Stunden nach Lieferung haftbar gemacht werden kann.


100 % Zufriedenheitsgarantie

Im Unternehmen Renčelj d.o.o. stehen wir hinter jedem Produkt, das wir produzieren und verkaufen. Wir sind den höchsten ethischen Standards beim Geschäftsverkehr und Verbraucherschutz verpflichtet, was auch unsere 100% Zufriedenheitsgarantie darstellt. Wenn Sie mit dem Kauf des Produkts aus irgendeinem Grund nicht innerhalb von 30 Tagen nach dem Kaufdatum vollkommen zufrieden sind, erstatten wir Ihnen den Preis des Produkts (wir erstatten nur den Wert des Produkts, ohne Porto). Unsere Garantie gilt natürlich auch für offene und gebrauchte Produkte!

Die 100% Zufriedenheitsgarantie gilt für Produkte, die auf der Grundlage der beigefügten Rechnung erworben wurden, als Kaufdatum gilt dagegen das Datum auf der Rechnung. Die Garantie wird mit einer Rechnung oder einer Kopie beansprucht. Die Zufriedenheitsgarantie ist ab Rechnungsdatum für maximal 30 Tage gültig.

Die Garantie gilt nicht:

im Falle eines Fehlers aufgrund unsachgemäßer Behandlung des Produkts (Gewalt, Überlastung, Änderungen durch den Käufer, Beschädigungen), oder wenn der Kunde keine Kopie der Rechnung zur Verfügung stellt.


SIE WOLLEN DIE GARANTIE GELTENDMACHEN, WAS MÜSSEN SIE TUN?

Wenn Sie das Recht auf Anspruch der Garantie geltend machen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1::

Senden Sie Ihren Reklamationsantrag an info@rencelj.si. Der Begriff "Reklamation" bezeichnet das Recht, vom Kauf zurückzutreten - Rückgabe der Ware und Garantie.

Das Reklamationsverfahren kann ab dem Moment, in dem wir einen Reklamationsantrag erhalten, per E-Mail oder per Post eingeleitet werden.

Die Firmenpolitik erlaubt nicht, dass der Reklamationsantrag mündlich am Telefon eingeleitet wird.

Schritt 2:

Der Firmenvertreter wird Ihnen das Reklamationsprotokoll zukommen lassen, und zwar schriftlich per elektronischer oder klassischer Post (abhängig davon, wie Sie uns Ihre Forderung zur Geltendmachung eines Anspruchs gesendet haben).

Schritt 3:

Füllen Sie den hier zur Verfügung gestellten Reklamationsprotokoll aus und erläutern Sie uns so klar wie möglich den Grund für die Reklamation.

Unsere Kundendienstabteilung benötigt alle Informationen, die auf dem Reklamationsprotokoll angegeben sind, wenn ein bestimmtes Produkt überprüft wird. Bei fehlenden Daten werden wir Sie erneut kontaktieren, wie Sie uns zu Beginn des Reklamationsprozesses kontaktiert haben, was dazu führen kann, dass der Reklamationsprozess verlängert wird.

Schritt 4:

Das beanstandete Produkt sollte an die Adresse unseres Unternehmens versandt werden. Wir senden alle Produkte aus unserem Distributionszentrum in einer angemessenen Schutzverpackung an unsere Kunden, deshalb sollte das beanstandete Produkt beim Versand an unsere Adresse ordnungsgemäß geschützt sein. Bitte achten Sie darauf, dass die Originalverpackung des beanstandeten Produkts in einwandfreiem Zustand ist, und zwar ohne Aufkleber und ohne Beschädigungen.

Auf der Außenseite der Schutzverpackung in Großbuchstaben REKLAMATION schreiben. Wir werden alle unpassend markierte Pakete ablehnen.

WICHTIG: Alle Pakete, die an unsere Adresse mit Zahlung per Nachnahme bzw. Kaufgeld zahlt der Empfänger gelifert werden, werden abgelehnt und auf Kosten des Absenders zurückgesendet.

Bei beschädigter Verpackung des Produkts oder wenn die Aufkleber des Lieferdienstes auf der Verpackung vorhanden sind (was die Verpackung unbrauchbar macht), können wir Ihnen 100% des Kaufgeldes nicht zurückzahlen, sondern ziehen 50% des Wertes des Produktes vom gesamten Kaufgeld ab. Für jeden einzelnen fehlenden Teil des Produktes oder für die fehlenden Zusätze wird der Abzug vom gesamten Kaufgeld des Produktes gesondert bewertet. Für den Fall, dass Sie das Kaufgeld während des Reklamationsprozesses erstattet haben möchten, wird nach dem erstattetem Kaufgeld das reklamierte Produkt wieder Eigentum von des Unternehmens Renčelj d.o.o.

Schritt 5:

Wenn das Produkt mit allen relevanten Unterlagen an der Adresse des Unternehmens Renčelj d.o.o. ankommen wird, wird es von der Reklamationsabteilung geprüft. Abhängig von dem Inhalt des ausgefüllten Reklamationsprotokolls und den Feststellungen der Reklamationsprüfung, werden Sie von einem Vertreter des Unternehmens kontaktiert und über das weitere Vorgehen informiert.

Jeder Fall wird individuell gelöst, abhängig von der Art der Reklamation (Rücktritt vom Kauf - Warenrückgabe, 100% Zufriedenheitsgarantie). Während des Verfahrens kann Ihnen der Reklamationsdienst einen Ersatz für das Produkt oder eine Rückerstattung des Kaufgeldes anbieten.


SIE HABEN BESCHÄDIGTE WARE ERHALTEN, WAS KANN MAN IM SOLCHEN FALL TUN?

1. Bei sichtbarer Beschädigung der Verpackung oder der Ware muss die Reklamation des Käufers beim Empfang der Ware beim Anbieter oder Zustelldienst angezeigt werden. Der Käufer solcher Waren ist nicht zur Annahme verpflichtet und kann die Sendung ablehnen.


Sachfehler am Produkt

Wann handelt es sich um einen Sachfehler?

Wenn:

  • der Artikel keine Eigenschaften hat, die für seine normale Verwendung oder für den Verkehr notwendig sind
  • der Artikel keine Eigenschaften hat, die für eine bestimmte Verwendung benötigt werden, für die der Käufer ihn gekauft hat, die aber der Verkäufer wusste oder hätte wissen müssen
  • der Artikel keine Eigenschaften und Vorzüge hat, die ausdrücklich oder schweigend vereinbart oder vorgeschrieben wurden
  • der Verkäufer einen Artikel ausgehändigt hat, der nicht mit dem Muster oder Modell übereinstimmt, es sei denn, die Probe oder das Modell wurde nur zur Benachrichtigung gezeigt.

Wie wird die Eignung des Artikels überprüft?

Es wird mit einem anderen, einwandfreien Artikel des gleichen Typs sowie mit den Angaben des Herstellers oder Angaben zum Artikel selbst geprüft.

Wie kann man einen Sachfehler geltendmachen?

Der Käufer hat uns die wesentlichen Sachmängel sowie die genaue Beschreibung auf seine Kosten innerhalb der gesetzlichen Frist mitzuteilen und uns die Überprüfung des Artikels zu ermöglichen. Bitte das Formular für die Meldung eines Sachfehlers unter info@rencelj.si anfordern. .

Das Recht, einen Sachfehler des Artikels geltend zu machen, wird durch die Bestimmungen des Verbraucherschutzgesetzes genauer geregelt.


Versand

Wir werden die auf der Website bestellten Waren so schnell wie möglich liefern. Bestellungen, die an Werktagen bis 8 Uhr morgens eingehen, werden noch am selben Tag an die gleiche Adresse geschickt (sofern das Produkt vorrätig ist). Sollte die bestellte Ware nicht vorrätig sein, werden wir Sie umgehend benachrichtigen. Der Versand erfolgt nur in Slowenien. Für den Warenversand sort das Unternehmen GLS oder wir organisieren einen anderen Versand, in der Regel schon am nächsten Tag, jedoch spätestens jedoch binnen 10 Tage nach dem Versand der Ware. Der Zusteller wird Sie wahrscheinlich an den Vormittagsstunden zu Hause aufsuchen, falls Sie nicht zu Hause sind, wird er Ihnen eine Nachricht hinterlassen. Wir behalten uns das Recht vor, den vertraglichen Versandpartner zu ändern.


Sicherheit

Die von Ihnen erhaltenen Informationen werden für die Bedürfnisse Ihrer Bestellung genutzt. Wir leiten Ihre Daten gegebenenfalls an Firmen weiter, die für den Warenversand verantwortlich sind, falls das notwendig ist (Name, Adresse, eventuelle telefonische Vereinbarung über Lieferfristen). Für Zahlungsbedürfnisse stellen wir Ihre Informationen der Bank zur Verfügung. Wir stellen die Daten keinem anderen zur Verfügung. Nach dem erledigten Versand und nachdem wir Ihre Zahlung erhalten haben, ist der Zugriff auf Ihre Daten gesperrt.


Schutz der personenbezogen Daten

Der Anbieter verpflichtet sich, alle personenbezogenen Daten des Nutzers dauerhaft zu schützen. Der Anbieter verwendet personenbezogene Daten ausschließlich zur Erfüllung der Bestellung (Zusendung von Informationsmaterial, Angeboten, Rechnungen) und sonstiger notwendiger Kommunikation.

Auf keinen Fall dürfen die Informationen des Benutzers an Unbefugte weitergegeben werden. Zum Schutz personenbezogener Daten ist der Benutzer auch für die Sicherheit seines Benutzernamens und Passworts verantwortlich. Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt über das Internet übertragen. Unsere Webseiten und andere Systeme sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen geschützt, können aber trotz regelmäßiger Überprüfung nicht vollständig geschützt werden.


Kinderschutz

Der Bieter darf keine Bestellungen von jemandem entgegennehmen, für welchen er weiß oder vermutet, dass er ein Kind ist, ohne dafür eine ausdrückliche Erlaubnis seiner Eltern oder Erziehungsberechtigten zu haben.

Der Anbieter darf ohne ausdrückliche Erlaubnis seiner Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten, die Kinder betreffen, annehmen. Ebenso darf der Anbieter keine Informationen von Kindern an Dritte weitergeben, ausgenommen Eltern oder Erziehungsberechtigte.

Der Anbieter darf keinen kostenlosen Zugang zu Produkten oder Dienstleistungen anbieten, die für Kinder schädlich sind.


Haftungsentbindung

Der Anbieter ist bemüht, für die Aktualität und Richtigkeit der auf seinen Seiten veröffentlichten Informationen zu sorgen. Dennoch können sich die Eigenschaften der Artikel, die Lieferzeit oder der Preis so schnell ändern, dass der Anbieter die Informationen auf den Webseiten nicht schafft zu korrigieren. In diesem Fall wird der Anbieter den Käufer über die Änderungen informieren und ihm den Zugriff auf die Bestellung oder den Ersatz des bestellten Artikels ermöglichen.


Benachrichtigungsrecht

• Information: Sie haben das Recht auf kostenlose Informationen über Ihre Daten zu erhalten und diese Daten gegebenenfalls zu schließen und zu löschen. Wenn Sie Fragen zum Löschen, Verarbeiten oder Verwenden Ihrer Daten haben, wenden Sie sich bitte an info@rencelj.si oder senden Sie uns Ihren Antrag per Post.

• Newsletter: Nach Ihrer Anmeldung werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Erlaubnis für Werbezwecke verwendet, bis Sie sich von der Benachrichtigung abmelden. Auf Newsletter können sich bei der Bestellung automatisch anmelden, jederzeit können Sie sich aber auch abmelden an info@rencelj.si.

• Widerruf der Einwilligungen: Während der Bestellung haben Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung für Newsletter gegeben. Wir möchten Sie daran erinnern, dass sich das Unternehmen Renčelj d.o.o. sich nach seinen besten Kräften bemühen wird, glaubwürdige und aktuelle Informationen über die auf der Website angebotenen Produkte bereitzustellen.


Werbe-E-Mails

Der Anbieter sendet nur dann Werbe-E-Mails an Benutzer, wenn dem der Benutzer explizit nicht widerspricht. Werbe-E-Mails enthalten folgende Komponenten:

  • sie werden klar und eindeutig als Werbebotschaften gekennzeichnet,
  • der Absender wird deutlich sichtbar sein
  • Verschiedene Aktionen, Promotionen, Gewinnspiele und andere Marketingtechniken werden als solche bezeichnet. Auch die Bedingungen für die Teilnahme an ihnen werden klar definiert,
  • es wird eine klare Möglichkeit vorgestellt, sich vom Empfang von Werbebotschaften abzumelden,
  • Auf Newsletter können sich bei der Bestellung automatisch anmelden, jederzeit können Sie sich aber auch abmelden an info@rencelj.si.
  • den Wunsch des Benutzers, die Newsletter nicht mehr erhalten zu wollen, wird der Anbieter auch ausdrücklich berücksichtigen.

Das Werbematerial wird im Auftrag des Unternehmens Renčelj d.o.o. mit dem Ziel des Direktmarketings gesendet. Gemäß § 73 ZVOP-1 kann der Benutzer jederzeit schriftlich oder in anderer vereinbarter Form verlangen, dass der Verwalter seiner personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke dauerhaft oder vorübergehend einstellt.

Aufgrund der Spezifität des Geschäftsprozesses und der technischen Beschränkungen ist es möglich, dass Sie innerhalb von 15 Tagen nach Abmeldung noch eine E-Mail mit Werbeangeboten und anderen Inhalten von Renčelj d.o.o erhalten. (für den Fall, dass die E-Mail bereits versendet wurde oder in der Sendungsphase war). Wir entschuldigen uns schon im Voraus und bitten um Ihr Verständnis.


Beschwerden und Streitigkeiten

Der Anbieter beachtet die geltenden Verbraucherschutzgesetze. Der Anbieter ist bestrebt, seiner Verpflichtung nachzukommen, ein wirksames Beschwerdemanagementsystem einzurichten und die Person festzulegen, mit der sich der Kunde bei Problemen telefonisch oder per E-Mail verbinden kann.

Die Beschwerde wird per E-Mail info@rencelj.si eingereicht. Das Beschwerdeverfahren ist vertraulich. Innerhalb von fünf Arbeitstagen bestätigt der Anbieter, dass er die Beschwerde erhalten hat, informiert den Käufer, wie lange er sie behandelt wird und informiert ihn über den Fortschritt des Verfahrens. Der Anbieter ist sich bewusst, dass das wesentliche Merkmal des Verbraucherrechtsstreits zumindest im Hinblick auf die gerichtliche Entscheidung das Missverhältnis zwischen dem wirtschaftlichen Wert des Anspruchs und den Kosten ist, die bei der Beilegung des Rechtsstreits selbst entstehen. Dies ist auch das Haupthindernis für den Verbraucher, keine Streitigkeit vor Gericht anzustrengen. Aus diesem Grund bemüht sich der Anbieter um die Beilegung von Streitigkeiten im gegenseitigen Einvernehmen, an die der Verkäufer ebenfalls unter Punkt 11b Artikel ZVPot gebunden ist.

Für eine kürzere Erklärung und einfachere Lösung der Reklamationen empfehlen wir Ihnen, sich mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir die Reklamation oder Beschwerde im beschleunigten Verfahren lösen können.

Der Initiator verpflichtet sich, den eventuellen Rechtsstreit mit dem Verbraucher außergerichtlich und erst nach Ausschöpfung aller anderen rechtlichen Möglichkeiten durch gerichtliches Verfahren zu lösen.



Wir wünschen Ihnen viele angenehme, sichere und bequeme Einkäufe.